„I encourage participants to take a vocal leap and explore all vocal possibilities through exercises and improvisations“ (Phil Minton)

Endlich ist es soweit – für alle die sich auf das wunderbare Erlebnis als improvisierende Stimme in einem großen Klangkörper einlassen möchten, kommt der Improvisationsvirtuose Phil Minton für mehrere FERAL CHOIR-Workshops und –Konzerte nach Köln und Wuppertal.
1. Workshop & Konzert: 4./5. Juni 2011, Köln
Was ist der FERAL CHOIR? Feral Choir – wilder, ungezähmter Chor – nennt Phil Minton seine experimentellen Vokalensemble-Workshops, die immer in einer konzertanten Performance münden. Mitmachen können nicht nur Sänger, sondern alle, die lustvoll und mit Experimentierfreude die Freiheit im stimmlichen Ausdruck entdecken und entwickeln wollen. Seit dem seinem ersten Feral Choir in Stockholm Ende der  späten 1980er Jahren, wird dieses Konzept von Phil Minton weiterentwickelt und an vielen Orten der Welt zu einer unvergesslichen Klangerfahrung für die Mitwirkenden, u.a. in Tokyo, Lausanne, Antwerpen, Paris, Melbourne, Rio de Janeiro, Florenz und Amsterdam.
Das Projekt Feral Choir richtet sich ausdrücklich auch an Leute, die meinen, nicht singen zu können. Phil Minton ist davon überzeugt, dass jeder, der atmen kann, auch dazu in der Lage ist, Laute hervorzubringen, die einen wertvollen Beitrag zum Spektrum der menschlichen Stimme darstellen. Jeder Teilnehmer erfährt einen anderen Zugang zur eigenen Stimme und zum gemeinsamen Singen. Wer einmal einen dieser wilden Chöre gehört hat, hält es kaum für möglich, dass das Gehörte das Produkt eines zweitägigen Workshops sein soll.
Wer ist PHIL MINTON? Phil Minton ist einer der originellsten Vokalisten der zeitgenössischen Musik und ein echter Pionier der freien improvisierten Musik. “Man muss hinsehen, um glauben zu können, was Minton mit seiner Stimme macht, schier unheimliche und unglaubliche Sounds, für die es weit und breit nichts Vergleichbares gibt”, schreibt der Leipziger Musikkritiker und Publizist Bert Noglik. Auf philminton.co.uk gibt es weitere Infos,Hörbeispiele und Videos.
ENTSTEHUNG des Kölner FERAL CHOIR Bei der StadtKlangNetz Konferenz 2010 wurde dieses Chorprojekt in einem Schnupperworkshop mit durchschlagendem Erfolg angeregt. Da bei vielen Mitwirkenden – von Profis bis Laien – der Wunsch entstand, die Zusammenarbeit mit Phil Minton zu vertiefen, haben wir uns dafür eingesetzt und können nun mit Unterstützung der Stadt Köln und des Landesmusikrates starten.

ZEITPLAN Am   4./5. Juni findet die erste von zunächst vier geplanten FERAL CHOIR Sessions statt.  Erfreulicherweise können wir Phil Minton zu drei dieser Workshops einladen. Ein Termin soll die Sänger in eigener Regie zusammenführen, um die Chorarbeit autonom weiterzuentwickeln.  

So 20.05.2012

Workshop with Maggie Nichols

Köln


So 11.12.2011

Phil Minton´s Feral Choir

Köln


Sa 10.12.2011

Phil Minton´s Feral Choir

Köln


So 09.10.2011

Phil Minton´s Feral Choir

Köln


Sa 08.10.2011

Phil Minton´s Feral Choir

Köln


So 05.06.2011

Phil Minton´s Feral Choir

Workshop & Konzert, Köln, 4./5. Juni


Sa 04.06.2011

Feral Choir

Köln

w/ Phil Minton

Phil Minton´s Feral Choir

back
ZENTRUM FÜR AKTUELLE MUSIK - platform for adventurous music